Travel Jam


Hinterlasse einen Kommentar

Ist schon wieder rum

Ja, kaum haben wir uns an den Gedanken des endlosen Urlaubs gewöhnt, rennen die Tage bereits wieder rückwärts und wir sind auf dem Weg zu unserer letzten Unterkunft. Heute haben wir einen Riesenritt von fast 600 Kilometern vor uns.  Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Fazit

Am Anfang jeden Urlaubs denkt man immer… WOW! Noch 24, 23, 19, 15 Tage. WOW, der Urlaub ist ja gigantisch lang. Am Anfang der letzten Woche denkt man, wie konnte das passieren, ist es schon wieder soweit. Schon so viele Tage vergangen! Dann rasen sie, die letzten Tage. Und dann ist er da. Dieser gemeine Tag. Der Abreisetag. Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Baumweg und Raindowner

Um die Kalahari richtig zu erleben, muss man sie sich erlaufen. Von unserer Lodge aus gibt es viele Wanderwege, zwischen einem und sieben Kilometern Länge. Wir entscheiden uns für den längsten und abwechslungsreichsten, der uns durch die unterschiedlichen Vegetationen hier führt. Den Baumweg. Weiterlesen


Ein Kommentar

Weit weit weg

Erster Tag im Urlaub, erstes Fazit: YEAH!

Soweit hat alles gut geklappt. Flug war ok, die Stewardess hätte einen Löffel mehr Freundlichkeit essen sollen, Umsteigen in Johannesburg easy, Ankunft in Windhoek wie geplant. Der Flughafen ist… süß und sehr überschaubar. Erster kleiner Holperstein, unser schöner 4×4 Mietwagen ist nicht da, somit gibt es vorerst einen T5, Familienkutsche mit Zweiradantrieb. Nicht gerade schotterpistentauglich, aber wir bekommen versprochen, dass uns der Wagen heute noch in unsere erste Unterkunft geliefert wird. Hoffen wir. Weiterlesen