Travel Jam

Apfel-Tiramisu

Der Spätsommer ist die perfekte Jahreszeit für ein Apfel-Tiramisu: weil die Äpfel reif sind und weil man vielleicht eh gerade ein Kompott gemacht hat. Ich habe ein Apfelkompott mit Kardamom gemacht und nun fange ich an zu schichten.

Zutaten für 4-5 Personen:

8 Amarettinis
4 Haferkekse
Schuß Amaretto
Tasse Espresso
250 g Vanillequark
Kakao
Apfelkompott mit Kardamom
Kardamomschokolade

Zubereitung:

In kleine Desertgläschen gibt man als erstes eine Schicht zerstoßener Amarettinis und Haferkekse. Darauf werden dann 2 EL vom Amaretto-Espresso-Gemisch geträufelt.

Auf diese erste Schicht wandert eine Schicht Quark, die mit Kakaomasse bestäubt wird. Dann geht es wieder von vorne los. Kekse, Kaffee, Quark, Kakao.

Obendrauf kommt nun das Apfelkompott und geraspelte (oder ein Stück) der Kardamomschokolade.

Das Tiramisu muss dann nochmal zum durchziehen ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Werbeanzeigen