Travel Jam

1. Hochzeitstag

So schnell vergeht die Zeit… ein Jahr sind wir nun bereits verheiratet und glucken immer noch aufeinander, wie am ersten Tag 🙂
… so ist das wohl, wenn man sein Deckelchen gefunden hat!

Was macht man bloß?

Eigentlich wollten wir den ersten Hochzeitstag am gleichen Ort verbringen, wo wir uns auch das Ja-Wort gegeben haben, aber das ist auf Grund der Urlaubssituation dieses Jahr nicht drin…

So fiel die Wahl auf unser liebstes Hobby – Tiere fotografieren. Und da wir uns nicht mal schnell nach Afrika beamen können, müssen wir uns mit einem Zoo in der Nähe begnügen. Da wir beide noch nie im Opel Zoo waren, ging es im strömenden Regen dahin… Das Wetterradar orakelte aber einen schöneren Nachmittag.

Wir saßen erstmal eine knappe Stunde im Auto vor dem Eingang, bis sich das Schlimmste verzogen hatte. Danach hatten wir Glück und sogar ein paar schöne, sonnige Momente. Und schaut mal, wer da noch verliebt ist 🙂

Dieser schöne erste Hochzeitstag geht aber nicht ohne ein bisschen Italienfeeling vorbei. Abends gehen wir noch zu unserem Lieblingsitaliener. Es ist Steinpilzzeit und wir genießen selbstgemachte Tortelonni mit Steinpilzen und Trüffel. Yummi!

Jetzt folgen die nächsten 365 Tage mit Dir – ich freu mich drauf!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s