Travel Jam

Bye Bye North

Hinterlasse einen Kommentar

Nachdem wir nun seit guten zwei Wochen unterwegs sind und gefühlt durch das Allgäu, die Schweiz, Österreich, Irland, den Süden Englands, Island, Hawaii und Südafrika gefahren sind, geht es heute auf die Südinsel, wo uns weitere Landschaften sicherlich genauso begeistern werden, wie es bereits die der Nordinsel getan haben.
Unsere Highlights der Nordinsel waren (von Nord nach Süd) Waiheke Island, die Tölpelkolonie am Strand von Muriwai, die gesamte Coromandel Halbinsel, natürlich Hobbiton, die Glühwürmchenhöhle bei Waitomo, der Redwood Walk und die geothermalen Walks südlich von Rotorua, sowie das Tongariro Alpine Crossing – ja, auch das!

Letzter Stop – Wellington

Vermisst haben wir nichts, bis auf eine Scheibe gescheites Brot vielleicht, die Deutschen wieder 😄, und mehr Zeit im Allgemeinen und in Taupo im Speziellen. Den Norden haben wir gar nicht gesehen und auch links und rechts der Nordinsel viel liegengelassen. Aber auch das sind alles gute Gründe für eine Rückkehr.
Mal sehen, was die Südinsel so für uns zu bieten hat. Etwas mehr schönes Wetter wäre wünschenswert!

Bye bye Nord Neuseeland, it was a pleasure meeting you! Und trotz oder gerade wegen der Fahrerei durch diese tolle Landschaft, Erholung pur.

Bei einem Weinchen und Blick auf Wellington lassen wir den Tag ausklingen und warten auf unsere Interislander Ferry, die den Hafen, bei hoffentlich nicht allzu rauher See, um 3:30 Uhr heute Nacht verlässt und durch die gnadenlose Cook Strait nach Picton fährt.

Ich verlasse die Nordinsel sogar fast ohne Muskelkater!

Autor: Travel Jam

Hallo, ich bin Travel Jam und ich liebe Reisen und Süßes.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s